Hohes Aufführungsniveau

Perepjolotschka_1Nienburg. Am Dienstag, 6. September, um 15 Uhr ist das Folkloreensemble „Perepjolotschka“ aus Nienburgs Partnerstadt Witebsk im Theater zu Gast. Bereits zwei Tage zuvor, am Sonntag, 4. September, zeigen die Künstlerinnen und Künstler bei freiem Eintritt Ausschnitte aus ihrem Programm anlässlich des 18. Nienburger Theaterfestes von 10 bis 18 Uhr. Die Meistervolksgruppe „Perepjolotschka” wurde 1988 in der „Kunstschule № 1 Witebsk“ gegründet. Jetzt arbeitet die Gruppe im „Puschkin-Gymnasium 3 Witebsk“. Die Leiterin der Gruppe ist seit 2010 Christina Schewelewa, die Tanzlehrerin ist Valentina Vischnewskaja.

Das Ensemble besteht aus einer  Singgruppe (44 Akteure) und einer Tanzgruppe (14 Akteure). Das Programm enthält vielstimmige Lieder von weißrussischen und russischen Komponisten sowie Volkslieder und Tänze des Kreises Pridwinje. Einen besonderen Platz nehmen die Theateraufführungen der weißrussischen Bräuche ein. Die Konzerte werden von weißrussischen Volksinstrumenten wie Ziehharmonika, Geige, Zimbel oder Balalaika begleitet. Die Ensemblemitglieder treten in der weißrussischen Tracht auf, hier kann man die Stickereien und die Naturstoffe der Kostüme sehen. Die Kostüme entsprechen der alten Tracht der Region Witebsk. Das Ensemble nimmt an den kulturellen Ereignissen des Gebiets Witebsk aktiv teil. Jährlich werden rund 70 Konzerte gegeben. Einige Male ist die Gruppe bereits in Deutschland aufgetreten.

Perepjolotschka_2

Von 15 000 Teilnehmern wurde „Perepjolotschka” Gewinner in Polen bei dem internationalen Volksfestival „Fathers Village” in den Jahren 2013 und 2014. 2015 besuchte die Gruppe Frankreich, wo 15 unvergessliche Konzerte gegeben wurden. Das Ensemble hat ein hohes Aufführungsniveau. Die Gruppe pflegt mit Liebe weißrussische Nationaltraditionen.

Karten für den Auftritt am 6. September sind erhältlich an der Theaterkasse im Stadtkontor, Kirchplatz 4, 31582 Nienburg/Weser, Telefon (0 50 21) 8 72 64 und 8 73 56, Fax (0 50 21) 87 5 83 56, per E-Mail unter theaterkasse@nienburg.de sowie im Internet unter www.theater.nienburg.de. Die Theaterkasse hat montags bis donnerstags von 9 bis 16 Uhr, freitags von 9 bis 13 Uhr geöffnet.

Teile als Erster diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.