Revision abgeschlossen: Gesundheitsamt hat nichts zu beanstanden Nienburg. Ab Sonnabend, 2. Juli, steht das Wesavi den Besucherinnen und Besuchern wieder komplett zur Verfügung: Die Revision ist abgeschlossen, das Gesundheitsamt hat keine Mängel festgestellt.

Wie berichtet, ist bei öffentlichen Bädern in Deutschland die jährliche Revision Vorschrift. Bei einem Ganzjahresbad, das ja ständig geöffnet hat, geht das nicht ohne Einschränkungen des Betriebs. Das Gesundheitsamt und die Bäder GmbH haben die Prüfung aber so organisiert, dass jeweils nur ein Teil der Bäderlandschaft nicht zugänglich war. Während der Prüfung fanden außerdem Wartungsarbeiten statt und wurden Reparaturen erledigt.

Ab Sonnabend, 2. Juli, ist die Sauna-Badelandschaft des Wesavi wieder komplett nutzbar. „Die Anlage ist topp in Schuss, das Gesundheitsamt hat keine Mängel festgestellt!“, sagt Geschäftsführer Olaf Seemeyer. „Pünktlich zum Hochsommer bieten wir also Badespaß pur mit allem Komfort auf  höchstem technischem und hygienischem Niveau.“

Die nächste größere Aktion im frisch gewarteten Wesavi ist für den 28. Juli geplant: Mit Unterstützung der GBN findet von 14 bis 18 Uhr die Sommer-Poolparty „Sun & Fun“ mit dem Zephyrus Discoteam statt.

Teile als Erster diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.