Bald beginnt der Sommer und der heimische Bundestagsabgeordnete Maik Beermann besucht wieder Vereine, Verbände, Unternehmen und interessante Orte, die Sie ihm vorschlagen können!

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Maik Beermann setzt in der politischen Sommerpause seine jährliche „Tour de Maik – Ihr Abgeordneter auf Achse“ fort und Sie haben die Möglichkeit die Etappenziele mitzugestalten. „Die Menschen im Landkreis Nienburg können mich dabei unterstützen interessante Projekte, Firmen und Vereine in meinem Wahlkreis kennen zu lernen. Die Menschen vor Ort wissen am besten, was von Interesse sein kann. Von diesem Wissen möchte ich profitieren um noch viele schöne und interessante Eindrücke in unserer Region sammeln zu können und viel neues Wissen für meine Arbeit in Berlin zu sammeln“, so Beermann.

TourTitel

In einem intensivem Bürgerdialog möchte Beermann den Menschen die Möglichkeit geben direkt mit ihm in den Austausch zu gelangen. Im Gespräch können Probleme, Nöte und Sorgen sowie Anregungen und Initiativen am besten ausgetauscht werden. „Meine Arbeit als Abgeordneter lebt von diesem Austausch. Nur wenn ich die Themen kenne, kann ich mich in Berlin für die Belange der Bürgerinnen und Bürger einsetzen. Ich werde daher diese Wochen nutzen, um mit Ihnen in Kontakt zu treten“, so Beermann.

Die Tour beginnt am 15. August und läuft 2 Wochen. Anmeldeschluss ist der 10. Juni. Die Vorschläge werden der eingegangene Reihenfolge nach berücksichtigt. Haben Sie Vorschläge für einen Besuch, dann melden Sie sich in meinem Büro unter 030/227 74595 oder unter  maik.beermann@bundestag.de

Teile als Erster diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.