Sommerworkshop Kinderland

Bildunterschrift: Am Ende jedes Theater-Ferienworkshops steht die Aufführung des selbst entwickelten Stücks auf der Kulturwerk-Bühne, wie hier beim Sommerworkshop „Kinderland“. Foto: Theater Nienburg

Das Theater auf dem Hornwerk und das Nienburger Kulturwerk veranstalten in den Herbstferien einen Theaterworkshop für Kids im Alter von 10 bis 14 Jahren. Von Montag, 1. Oktober, bis Donnerstag, 4. Oktober, geht es um „HELDENgeschichten“. Was macht einen Helden aus? Superkräfte? Umhang? Oder gibt es Helden in unserem Alltag? Wer ist der Lieblingsheld?

Das Team um die Theaterpädagogin Catriona Blanke hat viele tolle Ideen für die Kids im Programm. Gemeinsam werden sie sich Figuren und eine Geschichte ausdenken und diese dann am Ende aufführen – natürlich vor Publikum. Diese Ferienwerkstatt gibt den 10 – 14Jährigen so richtig Raum zum Ausprobieren, Spielen und Schauspielern. Außerdem lernen sie eine Menge über das Theater, den Beruf des Schauspielers und wie man Lampenfieber in den Griff kriegen kann.

Der Theaterworkshop findet Montag bis Mittwoch jeweils von 9.30 bis 17 Uhr im Nienburger Kulturwerk statt. Am Donnerstag wird von 10 bis 16.30 Uhr geprobt, bevor sich ab 18 Uhr alle wieder zur Abschluss-Aufführung im Nienburger Kulturwerk einfinden. Die Kosten liegen bei 60 Euro pro Person. Mitzubringen sind eine Trainingshose und Stoppersocken. Noch sind einige Teilnehmerplätze frei.

Der Workshop findet mit Unterstützung durch den Landschaftsverband Weser-Hunte e.V. und die GBN Nienburg statt. Anmeldungen werden ab sofort von Hendrik Schumacher unter Telefon (0 50 21) 87 309 oder E-Mail h.schumacher@nienburg.de entgegengenommen.

Teile als Erster diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.