Bereits in der Nacht zum Dienstag (09.04.2019) brachen unbekannte Täter in einen Supermarkt an der Verdener Landstraße (An der Chaussee) ein, indem sie eine Eingangstür eindrückten. Sie hatten es hierbei auf die integrierte Postfiliale abgesehen und durchsuchten dort Schränke sowie Schubladen. Noch bevor die Tür durch die Verantwortlichen ersetzt werden konnte, kam es zu einem zweiten Einbruch in der vergangenen Nacht. Wieder gelangten der oder die Täter in das Objekt und stahlen Gegenstände aus dem Bereich der Postfiliale. Ob es sich um die gleichen Täter handelt, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Zum Diebesgut kann die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen in beiden Fällen keine Angaben machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.