Bildunterschrift: Sebastian Pufpaff ist am 20. März 2020 wieder im Nienburger Theater auf dem Hornwerk zu sehen. Der Kartenvorverkauf läuft bereits. Foto: Agentur ZweiR

Kartenvorverkauf für 20. März 2020 im Nienburger Theater hat begonnen

Der bekannte Kabarettist Sebastian Pufpaff kommt mit seinem neuen Soloprogramm „Wir nach“ zurück nach Nienburg: Am Freitag, 20. März 2020, um 20 Uhr ist er wieder im Theater auf dem Hornwerk zu sehen. Der Vorverkauf läuft bereits.

Seine Ankündigung klingt wie ein Appell: „Wissen Sie was, die Welt geht unter und wir fahren mit Vollgas darauf zu, ja, das stimmt. Aber wir sind die Lenker. Sie haben das Steuer in der Hand. Die Richtung ist nicht in Stein gemeißelt, vorgegeben oder gar eine Einbahnstraße. Die Richtung ist unsere Entscheidung. Also, packen Sie die Sonnencreme ein, nehmen Sie ihre besten Vorurteile mit und lassen Sie uns auf eine Reise gehen. Wohin? In die Mitte des Humors, denn da entspringt der Sinn des Lebens: Lachen! Ich verspreche Ihnen anzukommen, denn dafür stehe ich mit meinem Namen. Ihr Pufpaff. P.S.: Sorry, aber es kann sein, dass Sie auf dem Weg gehörig was abkriegen, aber das lachen wir weg. Keine Sorge!“

Theaterleiter Jörg Meyer: „Sebastian Pufpaff, als TV-bekannter Kabarettist eine Mischung aus bissiger Satiriker und Stand up-Comedian, ist auch live ein Garant für anspruchsvolle Unterhaltung und zeitaktuelle Gesellschaftskritik. Außerdem sind seine Bühnenabende fast gesetzt für ein ‚volles Haus‘. Ich freue mich auf Pufpaffs nächstes Nienburg-Gastspiel im Februar, das sicherlich wieder erheiternd, unbequem, manchmal schockierend und ernüchternd, in jedem Fall aber höchst unterhaltend sein wird.“

Karten sind erhältlich an der Theaterkasse im Stadtkontor, Kirchplatz 4 in Nienburg, Telefon (0 50 21) 8 72 64 und 8 73 56, Fax (0 50 21) 87 5 83 56, per E-Mail an theaterkasse@nienburg.de sowie im Internet unter www.theater.nienburg.de. Die Theaterkasse hat montags bis donnerstags von 9 bis 16 Uhr geöffnet und freitags von 9 bis 13 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.