Polizei sucht Eigentümer zu Fahrrädern

Zwei Fahrräder sind in den ersten Augusttagen von der Polizei sichergestellt bzw. der Polizei als Fundsache übergeben worden. Bei dem einen handelt es sich um ein blau-orangenes 26 Zoll Kinderfahrrad, das eine Finderin der Polizei gemeldet hatte. Das zweite Rad, ein schwarz-blau-graues 28 Zoll Damenrad von Kalkhoff, wurde bei einer polizeilichen Maßnahme durch die Beamten sichergestellt, da der Besitzer widersprüchliche Angaben zu dessen Herkunft machte. Beide Fahrräder besitzen einen Korb auf dem Gepäckträger, das Damenrad zusätzlich einen Lenkerkorb.

Hinweise zu den Fahrrädern, die beide aus dem Stadtgebiet oder der näheren Umgebung stammen könnten, nimmt die Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg unter 05021-97780 entgegen.

Teile als Erster diesen Beitrag!

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.