Bildunterschrift: Mirja Regensburg begeisterte das Nienburger Publikum schon, als sie mit DESiMOs Spezial Club im Theater war. Nun kommt sie mit ihrem Soloprogramm „Mädelsabend“ ins Nienburger Kulturwerk. Foto: Florian Clyde

Comedian Mirja Regensburg am 10. Mai im Nienburger Kulturwerk

Der „Mädelsabend – jetzt auch für Männer“ von Mirja Regensburg ist ein abendfüllendes Soloprogramm mit Stand-up Comedy, Gesang und Improvisation. Am Freitag, 10. Mai 2019, um 20 Uhr kommt sie ins Nienburger Kulturwerk.

Mirja Regensburg ist ein wahres Multitalent: Improvisation, Moderation, Gesang, Stand-up Comedy oder Schauspiel: die Entertainerin begeistert das Publikum. Sie verbindet ihr komödiantisches Talent und ihre Improvisationsgabe mit einer unverwechselbaren Bühnenpräsenz. Mit ihrem Charme und ihrer Spontanität bezieht sie das Publikum immer wieder mit ein und macht so jeden Abend zu einem einzigartigen Erlebnis.

In ihrem neuen Soloprogramm zeigt die Künstlerin die Verrücktheit des Lebens auf. Mirja Regensburg verzweifelt nicht oder scheitert, denn sie nimmt das Leben mit Humor. Lassen Sie sich von dem fröhlichen Wirbelwind anstecken, der vor keinem Thema haltmacht. Ganz egal, ob Punkte in Flensburg, Punkte beim Essen oder Punkte beim Fußball – die vielseitige Entertainerin teilt ihre Erlebnisse mit dem Publikum und das ist oftmals zum Schreien komisch. Einen roten Faden braucht Mirja Regensburg nur zum Stricken, denn in ihrem Soloprogramm lässt sie ihrer Impro-Leidenschaft freien Lauf und jeder Abend wird dadurch zu einem Unikat mit Geschichten, Gags, Gesang und guter Laune!

Der Eintritt beträgt 19,50 Euro, ermäßigt 15 Euro. Der Vorverkauf läuft bereits. Weitere Informationen und Kartenbestellungen im Nienburger Kulturwerk, Mindener Landstr. 20, unter Telefon (0 50 21) 9 22 58-0, E-Mail info@nienburger-kulturwerk.de oder direkt über die Internetseite des Kulturwerks www.nienburger-kulturwerk.de mit Auswahl des Wunschsitzplatzes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.