Depressionen leicht gemacht Wortakrobat- Armin Sengbusch 9. Hutveranstaltung im Gasthaus Am Hafen Freitag, 6. Juli 20:00 - 22:00

Teile als Erster diesen Beitrag!
Er ist intelligent, er sieht gut aus und ist Familienvater. Und weil immer alles zusammenpasst, hat der Wortakrobat ein Programm zusammengestellt, dass alle diese Dinge vereint: Depressionen. Depressionen leicht gemacht.
Und Armin Sengbusch weiß, wovon er spricht: Er ist chronisch depressiv und hat mehr Therapien hinter sich gebracht als Justin Bieber Konzerte gespielt hat. Jetzt ist es an der Zeit, Therapie und Comedy zu vereinen.Das Publikum lacht sich gesund und Armin Sengbusch geht es gut. Zumindest für die 90 Minuten, in denen er auf der Bühne steht und erklärt, warum er Joggen kann, während er morgens liegen bleibt. Ein lustiger, informativer Abend über die ätzende Nebensache der Welt. Über Kopfgeschichten und Stillstand. Über eine Krankheit, die genauso ist wie Gott: Man kann sie nicht sehen, aber sie nervt tierisch, weil sie immer das Falsche macht. Und wer keine Depressionen möchte, sollte unbedingt hingehen, um zu erfahren, wie man sie vermeidet.

“DANKE Armin Sengbusch!
Ein schweres Thema unterhaltsam, berührend und komisch auf die Bühne zu bringen, ist nicht einfach. Armin Sengbusch ist es mit seinem Programm „Depressionen leicht gemacht“ gelungen.

Für diese Veranstaltung am Freitag, 6. Juli haben wir wieder eine kleine Speisekarte vorbereitet, die Sie auf unserer Seite ersehen können. Essen ab 18:00-20:00 Uhr. Um Tischreservierung zum Essen wird gebeten. Während der Veranstaltung werden nur Getränke serviert, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gasthaus Am Hafen
Am Hafen
31582 Nienburg
Handy: 015205391704
www.gasthaus-am-hafen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.